Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42
70174 Stuttgart
Deutschland

Fon +49.711.248 476-0
Fax +49.711.248 476-50
E-Mail: info(a)bwstiftung.de

www.bwstiftung.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Christoph Dahl (Geschäftsführer), Rudi Beer, Dr. Andreas Weber, Birgit Pfitzenmaier (Prokuristen)
Gesellschafter: Land Baden-Württemberg
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Stuttgart HRB 10775

Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende

Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende

Unter dem Motto „IMAGINE YOURSELF“ fand am Freitag, den 6. Dezember 2019 das Jahrestreffen des Baden-Württemberg-STIPENDIUMs im Kraftwerk Rottweil statt. Der Einladung waren rund 300 Gäste aus aller Welt gefolgt – darunter Stipendiatinnen und Stipendiaten, Alumni sowie Vertreterinnen und Vertreter der baden-württembergischen Hochschulen.

Das Programm bot eine große Bandbreite an spannenden inhaltlichen Workshops zwischen denen die Gäste wählen konnten: So konnte man etwa beim Watercoloring oder Songwriting kreativ werden, mehr über Künstliche Intelligenz oder Persönlichkeitsentwicklung lernen, sich mit der Mobilität der Zukunft auseinandersetzen, sich sportlich beim Yoga betätigen oder bei der Mitgestaltung der Neuauflage des BWS Reiseführers mitwirken. Moderatorin Anja Lange führte die Gäste durchs Programm und bei Ihrem Moderationsworkshop lernte man vom Profi selbst.

Bei der Ausstellung der Workshop-Ergebnisse am Abend stellte sich heraus, wie viele Talente es im BWS Netzwerk gibt! Passend zum Nikolaustag war auch das Ambiente im Kraftwerk Rottweil: Beim Wintermarkt war von herzhaftem Essen bis süßen Leckereien für jeden etwas dabei und spätestens bei Glühwein, Punsch, Crêpes und Schupfnudeln mit Sauerkraut kamen auch die letzten Gäste in winterliche Stimmung. Musikalisch untermalt vom Wohnzimmerkonzert der Band THE REHATS aus Freiburg gab es in lockerem Ambiente und bei ausgelassener Stimmung genügend Zeit, sich gegenseitig kennenzulernen, auszutauschen und den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. 

Neben der Vorstellung des Geschäftsführers der Baden-Württemberg Stiftung, Christoph Dahl, und des Leiters der Abteilung Bildung, Dr. Andreas Weber, stellten sich auch die Regional Chapter Koordinator*innen auf der Bühne vor. Eine Bilderwand gab außerdem einen tollen Einblick in die Arbeit und die Aktivitäten der Regional Chapters und bot Gelegenheit zu verweilen, sich zu informieren und die Koordinator*innen besser kennenzulernen. 

Engagement ist keine Selbstverständlichkeit! Deshalb hat der Verein der Stipendiaten und Freunde auch in diesem Jahr wieder den Preis für außerordentliches Engagement an Regional Chapter KoordinatorInnen verliehen. Für sein besonderes Engagement in der Chapter-Arbeit wurde Timo Abele vom Regional Chapter Karlsruhe ausgezeichnet, der neben vielen kleineren Events einen zweitägigen Ausflug nach Straßburg organisiert hatte, bei dem nicht nur das Europaparlament besucht wurde sondern auch ein Gespräch mit dem jungen Europapolitiker Michael Bloss sowie ein Europa-Planspiel auf dem Programm standen.

Herzlichen Dank auch hier nochmals für den tollen Einsatz! 

Vielen Dank an alle, die beim Jahrestreffen 2019 gemeinsam mit uns gefeiert haben!Wir wünschen Euch eine schöne Weihnachtszeit, alles Gute für das neue Jahr und freuen uns auf ein Wiedersehen in 2020!

Fotos